Therese Giehse

PROFILE | NEWS

Therese Giehse (6 March 1898 – 3 March 1975), born Therese Gift, was a distinguished German actress. Born in Munich to German-Jewish parents, she first appeared on the stage in 1920. She became a major star on stage, in films, and in political cabaret. In the late 1920s through 1933, she was a leading actress at the famous Munich Kammerspiele.

MOVIE CREDITS:
1964: Frl. Dr. Mathilde von Zahnd - Ärztin - Die Physiker
1975: Old Lady (as Thérèse Giehse) - Black Moon
1969: Frau Vogl - Sturm im Wasserglas
1963: Wassa Schelesnowa - Wassa Schelesnowa
1971: Pelagea Wlassow - Die Mutter
1964: Frau Képes - Haben
1962: Dr. Mathilde von Zahnd - Die Physiker
1958: Frau Oberin - Mädchen in Uniform
1943: Boschka - Menschen die vorüberziehen
1955: Anna Hoffmann - Roman einer Siebzehnjährigen
1958: Ida Herz - Der 10. Mai
1964: Glafira - Eine Dummheit macht auch der Gescheiteste
1967: Ottilie - Frank V. - Die Oper einer Privatbank
1966: Mariann Mayr - Magdalena
1969: Eden ist fern
1974: La Grand-mère - Lacombe Lucien
1942: Kathri - Das Gespensterhaus
1955: Elfriede Bergmann - Kinder, Mütter und ein General
1965: Martha - Der Sündenbock
1932: Frau Schmitgen, Vermieterin - Die Nacht der Versuchung
1960: Frau Vogel - Sturm im Wasserglas
1975: Frau Perez - Die Gewehre der Frau Carrar
1928: Mutter - Der Fremdenlegionär
1932: Frau Brennecke - Die Zwei vom Südexpress
1931: Frau Mayer - Der Liebesexpreß
1952: Zugreisende im Abteil - Herz der Welt
1940: Marie - Die missbrauchten Liebesbriefe
1958: Antonida - Petersburger Nächte
1952: Frau Nickel - Vater braucht eine Frau
1933: Frl. Holzapfel - Der Meisterdetektiv
1932: Putzfrau - Peter Voss, der Millionendieb
1933: Melanies Mutter - Rund um eine Million
1953: Frau Holzer - Muss man sich gleich scheiden lassen?
1932: Photographie Werberin - Die verkaufte Braut
1956: Mutter Lindner - Zärtliches Geheimnis

TV CREDITS:
1974: Oma Anna Häusler - Münchner Geschichten
1951: Self - Deutscher Filmpreis (Lola)
1955: self - Was bin ich?